> Panorama > Partnersuche > Schwanger auf Partnersuche: Dating mit Babybauch

Partnersuche

Schwanger auf Partnersuche: Dating mit Babybauch

Schwanger Daten © GettyImages

Single – und schwanger. In den 50igern ein riesiges Tabu, aber mittlerweile kein großer Beinbruch mehr. Verhütung kann versagen, Partnerschaften können zerbrechen. Mit wachsendem Babybauch wächst auch oft die Sehnsucht nach dem Partner, mit dem sich das Babyglück teilen lässt. Aber Dating in der Schwangerschaft, geht das denn?

Auf Partnersuche in der Schwangerschaft: Längst kein Tabu mehr!

Natürlich geht das! Immerhin sollte mittlerweile jedem klar sein, dass sich Beziehungen verändern – auch und gerade in solchen bedeutenden Momenten wie einer Schwangerschaft. Auch Verhütung kann versagen, sodass zwar ungeplante, aber überaus gewollte Schwangerschaften entstehen. Nicht immer ist der Vater dann derjenige, der die Beziehung weiterführen mag. Vielleicht hat eine Frau erst mit dem positiven Schwangerschaftstest die Kraft gefunden, eine toxische Beziehung zu beenden.

Wer als Mann eine interessante Schwangere kennenlernt, tut deshalb gut daran zunächst die eigenen Motive und auch die Gründe für den Single-Status der potenziellen Traumpartnerin kritisch zu hinterfragen:

  • Wie und warum ist die letzte Beziehung geendet?
  • Spielt der Vater des Babys in der Zukunft eine Rolle – als Ex-Partner, als Erziehungsberechtigter beziehungsweise als Unterhaltsverpflichteter?

Denn im ersten Moment tauchen dann doch die Klischees auf, mit denen sich schwangere Singles häufig genug konfrontiert sehen:

  • „Sucht sie nur einen Versorger und Ersatz-Papi für ihr Kind?“
  • „Hat sie versucht, beim Ex den Kinderwunsch durchzusetzen und ist damit gescheitert?“
  • „Braucht sie jetzt jemanden, der sich um sie kümmert, macht nach der Schwangerschaft aber direkt einen Rückzieher?“

Ängste vor plötzlicher großer Verantwortung, vor Nähe und Bedürftigkeit spielen hier eine große Rolle. Als Schwangere ohne Partner erlebt Frau auch plötzlich abschätzige Blicke oder Abwertungen, mit denen sie sich vorher nicht auseinandersetzen musste. Das verletzt und macht misstrauisch, auch demjenigen gegenüber, der es tatsächlich ernst meint.

Sinnvoller ist es da, von Anfang an ganz klar zu kommunizieren, dass eine dauerhafte und stabile Partnerschaft das Ziel hinter den Dates sei. Immerhin sucht nicht jede Schwangere einen sofortigen Bonus-Vater für ihr Ungeborenes und nicht jeder Traummann ist bereit, sofort in die Rolle des glücklichen werdenden Vaters zu schlüpfen.

Frau hat zudem noch die Verantwortung dafür, dass sich ein neuer Partner durchaus in die Kindererziehung mit einbringen kann – oder sollte. Das macht das Dating noch etwas komplexer, soll der gerade kennengelernte Traummann ja auch als mögliche Vaterfigur in Betracht kommen.

Schwangere daten: Tipps für das erste Date

Zeitpunkt und Ort für das perfekte Date zu finden, ist schon schwierig genug. Bei Schwangeren wird es noch eine Spur komplizierter. Gerade in der Frühschwangerschaft kann Frau teilweise bestimmte Gerüche kaum ertragen, Übelkeit und Schwindel kommen manchmal noch dazu. Dates im Restaurant oder im Lieblingscafé können deshalb unter Umständen eine ziemlich schlechte Idee sein.

Das Thema Schwangerschaft sollte zumindest einmal kurz auf den Tisch kommen. Vor allem in der Frühschwangerschaft, wenn sich der Bauch noch gar nicht oder kaum rundet, sie also so gar nicht ersichtlich ist. So wissen gleich beide, woran sie sind. Tendenziell lassen sich jüngere Männer eher von dem Gedanken verschrecken, während Männer um die 30 sich viel eher auf den Gedanken einer Familie einlassen – mit allem, was dazu gehört.

Dating-Tipps für Sie

Auch wenn die Schwangerschaftshormone spätestens im zweiten Trimester dafür sorgen, dass Haut und Haar strahlen: Die Unsicherheiten zum Aussehen und den Veränderungen im und am Körper nehmen oft weiter zu. Immerhin wächst da ein ganz schöner Bauch, manchmal lagert sich Wasser in den Beinen ein, der Gang verändert sich. Auch wenn Frau teils sehr kritisch mit sich selbst umgeht, gibt es doch dafür kaum einen Grund. Die meisten Männer scheinen den „glow“ einer Schwangeren anziehend zu finden. Und immerhin ist im eigenen Bauch neues Leben entstanden, das nun wächst und gedeiht – da darf sich drumherum schon alles etwas verändern. Das Selbstvertrauen in die eigene Schönheit und dieses Wunder des Lebens zeigt sich dann auch beim Date – und wird den potenziellen Traummann umhauen!

Empfindlich gegenüber bestimmten Gerüchen? Dann lieber einen großen Bogen um solche „Fehlerquellen“ machen. Vielleicht probiert man zum Date dann doch lieber diesen neuen kleinen Laden mit allerlei exotischen Teesorten aus, statt sich im liebsten Kaffeehaus den nunmehr unangenehmen Kaffeeduft um die Nase wehen zu lassen.

Es gibt sie, die Vorurteile gegenüber schwangere Singles. Praktisch ist, wenn Frau sich direkt ein paar passende Antworten zurecht legt. Hinter den Vorurteilen steht aber oft eins: Angst. Angst vor Verantwortung, Angst vor dem Druck, statt einer entspannten Single-Frau eine komplette Familie auffangen zu müssen, Angst vor Verbindlichkeiten.

Dating-Tipps für Ihn

Vor allem zum Ende der Schwangerschaft hin wird die potenzielle Herzensdame häufiger die Toilette aufsuchen müssen – immerhin drücken einige Kilogramm Baby auf ihre Blase. Ein Date fern jeder öffentlicher Toiletten ist also eine eher schlechte Idee, auch wenn der Aussichtspunkt irgendwo im Nirgendwo bestimmt sehr romantisch wäre.

Komplimente sind beim Date mit der Traumfrau eigentlich immer angebracht. Schwangere sind aber eventuell etwas empfindlicher, weshalb die Komplimente schon gut durchdacht sein sollten.

Plötzliche Gefühlsaufwallungen sind zwar längst nicht so häufig und heftig, wie sie manchmal im Kino gezeigt werden – aber auch sie kommen vor. Dann gilt: keine Panik! Die Tränen sind oft ganz schnell wieder verschwunden.

Ist die künftige Herzensdame zurückhaltend und ausweichend? Unter Umständen ist die letzte Beziehung gerade erst zu Ende, die Schwangerschaft kommt als neue Erfahrung obenauf. Geduld und Verständnis für ihre komplexe Situation sind dann ganz besonders wichtig, wenn Mann ihr Herz gewinnen will!

Dating bei starkem Kinderwunsch

Der Kinderwunsch ist da, er ist stark und drängend – aber der passende Partner, die passende Partnerin fehlen leider. Adoptionen und Samenspenden beziehungsweise künstliche Befruchtung sind strengen gesetzlichen Regelungen unterworfen und sehr teuer. Die Hürden für Männer und Frauen mit starkem Kinderwunsch sind entsprechend hoch.

Im Dating ist die Frage nach Kindern und nach Vorstellungen zur Familiengründung dann auch extrem präsent. Manchmal reicht der Funke bei solch einem Date mit dieser zauberhaften Frau oder dem wunderbaren Mann nicht aus, um sich eine stabile, emotionale Verbindung mit diesem Menschen vorzustellen – aber auf einer freundschaftlichen Ebene wäre es absolut perfekt. Lange genug war der reine Wunsch nach einem Kind – ohne Partner, ohne Beziehung – als egoistisch verschrien. Inzwischen gibt es unterschiedliche bunte Lebensmodelle, mit der sich die Sehnsucht nach einem Kind erfüllen lässt.

Co-Parenting nennt sich das Konzept, bei dem sich Menschen dazu entschließen, gemeinsam Eltern zu werden, ohne auf eine Beziehung zu setzen. Es ist noch nicht soweit verbreitet und kann eventuell zu Irritationen führen, wenn man beim Date seinen Wunsch nach Kindern in den Vordergrund stellt, eine Beziehung aber noch gar nicht im Raum steht. Da hilft nur: Geduld und Zeit. Immerhin ist die Entscheidung für künftige Mutter oder den Vater der eigenen Kinder keine leichte, ganz ähnlich wie bei der Entscheidung für oder gegen einen künftigen Partner fürs Leben.

Mehr zum Thema

Panorama

Single-Eltern voll Zuversicht

Die Mehrheit der Kinder von Single-Eltern stehen einem …

mehr
Panorama

Was wahre Liebe ausmacht

Wie ein nach Hause kommen fühlt es sich an. Warm und ge …

mehr
Panorama

Bahn frei für Single-Väter

Alleinerziehende haben gute Chancen

mehr
Panorama

Liebe auf den ersten Blick: Gibt es sie wirklich?

Ja, sagen Verliebte. Nein, sagen Wissenschaftler.

mehr

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich).

Forum
Ratgeber

Der erste Kuss: So viel Gefühl auf den Lippen

Der Kuss, die ultimative Herausforderung: So viele Fragen 
Mehr erfahren

Paar

Zusammenziehen: Tipps für die erste gemeinsame Wohnung

Zu dir oder zu mir? Konfliktpotenziale beim Zusammenziehen erkennen und vermeiden. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)